Dienstag, 12. Januar 2016

Neue Buchveröffentlichung von mir: "Den Übergang in die weiterführende Schule managen"

Nach den Erfahrungen meines letzten 4. Schuljahres habe ich ein Buch zum Übergang in Klasse 5 geschrieben, das nun beim Persenverlag veröffentlicht wurde:

Bild von www.persen.de

Das Buch soll ein Rundumpaket für alle Fragen bezüglich des Übergangs sein. Daher gibt es hier neben einem Ablaufplan, der Gestaltung von Elternabenden, Ideen zu den Beratungsgesprächen, der Kooperationsmöglichkeiten mit den weiterführenden Schulen auch Ideen für den Abschied an der Grundschule und die Vorbereitung auf die neue Schule.

Weitere Informationen zum Buch findet ihr bei Interesse auf der Seite des Persenverlags, hier ist auch eine Musterseite und das Inhaltsverzeichnis einzusehen...
Den Übergang in die weiterführende Schule managen

Für alle, die dieses Jahr in die Abschiedsphase mit ihrem 4. Schuljahr eintauchen, ein gutes Gelingen wünscht
Marion Keil

Kommentare:

  1. Hallo Marion

    Danke für deinen Buchtipp. Es hört sich sehr interessant an. Mich würde interessieren, ob sich die rechtlichen Grundlagen etc auf das Bundesland Hessen beziehen oder auch für andere Bundesländer gültig sind.

    Viele Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yvonne,
      bei meinen Recherchen musste ich feststellen, dass jedes Bundesland hier seine eigenen Übergangsregeln hat und es ist nicht nur für Hessen sondern für alle Bundesländer gedacht... In der Regel entscheiden die Eltern, in manchen Bundesländern auch die Noten... Das Buch ist weitestgehend übergreifend geschrieben und nicht nur speziell für Hessen... Also für alle Lehrerinnen und Lehrer zu nutzen! Da sich die Bestimmungen bezüglich Querversetzung, Notendurchschnitt, Elternwille immer wieder verändern, ist auch darauf verwiesen, dass der aktuelle Schulerlass immer noch hinzu gezogen werden sollte..
      Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
      Viele liebe Grüße
      Marion

      Löschen
    2. Ich danke dir :-)

      Löschen