Montag, 6. Juni 2016

Klassenfahrt-Buch als Feedback

Gerade sind wir von einer schönen Klassenfahrt zurück gekehrt. Damit die Atmosphäre und die Erinnerungen noch etwas nachklingen, möchte ich mit den Schülern ein Klassenfahrt-Buch erstellen. Damit das Feedback darin etwas strukturiert ist, sollen die Schüler zwei Bögen ausfüllen.

 
 
Mithilfe der Vorlage können die Kinder frei etwas zu den täglichen Erlebnissen, dem Abendprogramm, dem persönlichen Höhepunkt zur Fahrt etc. schreiben.

Hier gibt es die Datei für Lehrer, die etwas ähnliches planen:

Klassenfahrt-Feedback

Nun freue ich mich schon darauf, die Kinder wieder ausgeschlafen zu treffen und mit ihnen die Fahrt nochmal nachzubesprechen...

Viele sonnige Grüße
Marion Keil

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen