Sonntag, 10. Mai 2015

Einen schönen Muttertag :-)

Einen wunderschönen Muttertag für alle Mütter heute! Heute noch kleine Geschichten dazu, die wohl auch alle Lehrerinnen kennen:
"Kannst du mal schauen, Mama....ääh.... Frau Keil?", höre ich immer wieder in meiner Klasse. Während dies in der ersten Klasse noch schmunzelnd von den anderen übergangen wird, tobt in der Klasse 4 dann großes Gelächter. Bei "Schau mal Oma", vergeht mir manchmal das Lachen ;-)
Natürlich werde ich heute von meinem eigenen Kind gefeiert und durfte dies alles beim Frühstücken auspacken:

Wenn morgen wieder meine Kollegin nach der Pause auf mich zueilt und ruft:" DEINE KINDER sind in der Pause hinter dem Schulhaus rumgerannt!!!", bin ich froh nicht deren aller Mutter zu sein :-) Auf meine Antwort: "Meinst du einige der Kinder, die ich zufällig in meinem Klassenraum versammelt bekommen habe, die ich weder geboren noch in den ersten sechs Jahren erzogen habe!?!", bekomme ich meist ein Schmunzeln.
Doch als Zweitmutti komme ich mir dann oft doch vor. Schließlich ist es ja doch eine besondere Beziehung zu den Kindern, wenn auch keine mütterliche, so doch eine persönliche und man übernimmt die Verantwortung....
Schön wie wir heimlich die Muttertagsgeschenke für die richtigen Muttis liebevoll hergestellt haben....
Dafür besonderen Dank für die tollen Ideen dieses Jahr hier in den Grundschulblogs, die ich auch für meine 1. Klasse bereits einsetzen konnte...
Hoffentlich finden die Mamas "meiner Schulkinder" heute auch alle noch das Ferrero Rocher unversehrt in den gebastelten Schächtelchen :-) Morgen werde ich es erfahren.... ;-)

Einen wunderschönen Muttertag für euch alle und einen guten Wochenstart in die kurze Woche morgen.
Marion Keil

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen